Dar Paru

Unser Platz in der Wüste

Hier, im äußersten Süden Marokkos, noch südlich von Zagora am Ende der 200 km langen Flußoase der Draa zwischen den beiden alten Kasbahs von Bouneau und Ouled Driss ist unser Standort: DarParu, umgeben von Dattelpalmen im großen Oasengarten mit eigenem Gemüseanbau. Die Straße endet hier - von jetzt ab nur noch Wüste. Sanddünen, soweit das Auge reicht.

Hier herrscht eine große Stille, eine Stille die Sie umgibt, in Sie eindringt, die Sie hören können. Wohnen können Sie hier in einem der vier schönen individuellen Zimmer sowie einer Suite des traditionellen Wüstenhauses, (oder) im Garten in einer weiteren Suite oder dem Berberzelt-Haus unter (den) Palmen. Oder ganz draußen in den Dünen.

Hier können Sie:

  • sich erholen, einfach nur sein, die Wüste fühlen, meditieren

  • An Gruppen teilnehmen und Heilsitzungen und Bewußtseinsarbeit mit Paru machen

  • diese sehr schöne faszinierende Gegend mit ihren alten Kasbahs und Marabouts und ihren gastfreundlichen Menschen kennen lernen

  • den Tag im Palmengarten verbringen, im Mineralwasser-reservoir schwimmen mit Blick auf Palmen und Sanddünen

  • zu Fuß, mit Kamelen oder im Landrover in/durch die Wüste ziehen
  • sich zurückziehen

Bildergalerie - Anklicken zum vergrößern